Main Menu
Übersicht
Aktuelles
Menschen
Themen
Presse
Spende
Links
Kontakt
Wir über Uns
Suchen
Impressum
Pressespiegel
01.02.2008, Die Welt: Die Jahresbilanz des Einwohner-Zentralamtes nutzte Innensenator Udo Nagel, um nicht nur die Entwicklung in 2007, sondern auch über einen längeren Zeitraum vorzustellen. So ging die Zahl der Asylbewerber und ausreisepflichtigen Ausländer in Hamburg seit 2001 von 23 240 auf 7756 zurück. Ein nicht unerheblicher Teil des Rückgangs ist auf die großzügigere Auslegung des Bleiberechts zurückzuführen. (weiter)
 
Illegale werden immer wieder ausgebeutet Drucken E-Mail
Geschrieben von Volunteer   
Tuesday, 19. February 2008

18.02.2008, Kölner Stadt-Anzeiger: Der runde Tisch für Flüchtlingsfragen gab den Anstoß zur Studie „Menschen ohne Papiere in Köln“. Peter Krücker vom Vorstand des städtischen Caritasverbands ist Sprecher des Gremiums. (Interview)

Letzte Aktualisierung ( Sunday, 10. August 2008 )
 
Newsletter