Übersicht arrow Aktuelles
Main Menu
Übersicht
Aktuelles
Menschen
Themen
Presse
Spende
Links
Kontakt
Wir über Uns
Suchen
Impressum
Pressespiegel
Aktuelles
Frohe Weihnachten! Drucken E-Mail
Geschrieben von Haßkamp   
Saturday, 24. December 2016

Mutter und Kind aus Eritrea (c) JRS/hskBerlin, den 24.12.2016. - „Das Kind von Betlehem steht für die größte Mutmachaktion der Weltgeschichte, die ausgeht von Gott selbst." Der Vorsitzende der katholischen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, sieht das Weihnachtsfest als „Mutmacher zum Leben“. Angst und Hass dürften die Gesellschaft nicht vergiften, sagte er laut vorab veröffentlichtem Predigttext am Samstagabend im Münchner Liebfrauendom. Die Realitäten der Welt seien nicht unveränderlich, fügte der Kardinal hinzu. „Wir können etwas tun durch unser Reden und Handeln.“ Es sei dabei von großer Bedeutung, ob die Grundstimmung von Zuversicht und Hoffnung geprägt sei oder von Angst und Ressentiment. Bundespräsident Gauck sagte in seiner Weihnachtsansprache, nach dem Anschlag in Berlin seien "wir...vielmehr zusammengerückt als Gemeinschaft derer, die die Mitmenschlichkeit verteidigen" (Radio Vatikan: hier die ganze Meldung). Foto: Nach langer Flucht in Deutschland angekommen. (c) JRS/hsk

Wir wünschen Ihnen und Euch gesegnete und ermutigende Weihnachtstage!

 
JRS Ostafrika: EU soll keine autoritären Regime stützen Drucken E-Mail
Geschrieben von Haßkamp   
Wednesday, 19. October 2016

Berlin, 19. Oktober 2016. - (KNA) Der Leiter des JPater Endashaw Debrework SJRS in Ostafrika, Pater Endashaw Debrework SJ (Foto: JRS USA/C.Fuchs), hat im Entwicklungsausschuss des Bundestags die Europäische Union davor gewarnt, autoritäre Regime in Afrika durch Mittel der Entwicklungszusammenarbeit zu stützen. Das Geld komme nicht Flüchtlingen in den Flüchtlingslagern zugute, sondern werde von den Regierungen für andere Zwecke missbraucht. Zudem kritisierte er, dass die afrikanische Zivilgesellschaft in den sog. Valletta-Prozess nicht einbezogen wurde. (Weiterlesen auf der Seite der Jesuitenmission )

 

Letzte Aktualisierung ( Wednesday, 19. October 2016 )
 
Ideen und Initiative - beim JRS Aleppo und jetzt hier Drucken E-Mail
Geschrieben von Haßkamp   
Wednesday, 7. September 2016

JRS Aleppo Family Meeting in MünchenBerlin / München / Nürnberg, September 2016. Früher haben sie als Freiwillige beim JRS in Aleppo Hilfe für Flüchtlinge organisiert und mit angepackt, heute überlegen sie als Flüchtlinge in Deutschland, wie sie sich einbringen und anderen helfen können. Und hier wir dort sind die jungen Syrerinnen und Syrer, bei aller Trauer, voller Initiative und Ideen. Bereits im August fand das "JRS Aleppo Family Meeting" in München statt. Das neue Magazin der Jesuitenmission Deutschland schildert Eindrücke von diesem besonderen Treffen. Die Jesuitenmission berichtet darüber in ihrem aktuellen Heft Weltweit (hier das PDF). Foto: (c) Balleis SJ

Letzte Aktualisierung ( Wednesday, 7. September 2016 )
 
Berlin: Seminare für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit Drucken E-Mail
Geschrieben von Haßkamp   
Tuesday, 16. August 2016

 Berlin, August 2016. - Ab Anfang September geht die Fortbildungsreihe in Berlin für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit weiter! Das kostenfreie Angebot, das aus Abend- und Samstagsveranstaltungen besteht, die auch einzeln besucht werden können, haben der Jesuiten-Flüchtlingsdienst, Caritas Berlin und Internationales Pastorales Zentrum des Erzbistums Berlin gemeinsam ausgearbeitet. In der zweiten Jahreshälfte 2016 geht es u.a. um: 

Aufmerksamkeit und Respekt für das Religiöse (8.9.2016),
die bewusste Reflexion der eigenen Rolle in der interkulturellen Begegnung (24.9.2016),
Deutsch als Fremdsprache (7.10.2016),
den traumasensiblen Umgang mit geflüchteten Menschen (12.11.2016) sowie
Deeskalationsstrategien (25.11.2016).

Außerdem werden begleitete Kurse für den Erfahrungsaustausch und Reflexion über die Erfahrungen als Freiwillige angeboten. Das Programm und Hinweise zur Anmeldung finden Sie hier (um Anmeldung wird gebeten).

Letzte Aktualisierung ( Tuesday, 16. August 2016 )
 
Wir wünschen Ihnen einen schönen Sommer! Drucken E-Mail
Geschrieben von Haßkamp   
Wednesday, 13. July 2016

Kirchenasyl (c) SJ-Bild / L. Stüber

Berlin, 13. Juli 2016. - Liebe Leserinnen, liebe Leser, diese Internetseite verabschiedet sich in eine kleine Sommerpause. Im August finden Sie hier und auf Facebook wieder aktuelle Nachrichten. Als kleine Lektüre verlinken wir hier nochmal unseren jüngsten Infobrief . Unsere Härtefallberatung in Berlin findet ab dem 20. Juli weiterhin wie gewohnt jeden Mittwoch statt. Wir wünschen Ihnen schöne Sommertage, bleiben Sie behütet!

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 19 - 27 von 160
Newsletter