Übersicht arrow Menschen
Main Menu
Übersicht
Aktuelles
Menschen
Themen
Presse
Spende
Links
Kontakt
Wir über Uns
Suchen
Impressum
Pressespiegel
17.02.2009, WAZ Bochum: Mit einem ungewissen Aufenthaltsstatus in Deutschland zu leben, oft an isolierten Orten, ohne Arbeitserlaubnis und mit eingeschränktem Zugang zu Deutschkursen und Medizin - „dies alles macht diese Menschen krank”, analysiert die Medizinische Flüchtlingshilfe Bochum. (weiter)
 
Menschen
Illegal, in Abschiebungshaft, geduldet – drei Situationen, in denen sich Flüchtlinge und Migranten häufig hier in Deutschland wiederfinden.
  • Menschen hinter den Fällen  ( 12 Beiträge )
    Für die Menschen hinter den Fällen - so lautet unser Motto. Hier wollen wir Ihnen "Menschen hinter den Fällen" vorstellen. Menschen, denen wir in unserer Arbeit begegnen, sollen zu Wort kommen.
  • Begegnungen  ( 4 Beiträge )
    MitarbeiterInnen des Jesuiten-Flüchtlingsdienstes begegnen den Betroffenen in den Abschiebungshafteinrichtungen in Berlin, Eisenhüttenstadt, München und im Rahmen einer weiteren Beratung und Begleitung in unserem Berliner Büro. Einige dieser Begegnungen sind hier geschildert.
Newsletter